Am 09.06. um 19:30 Uhr: Berliner Philharmoniker

Berliner Philharmoniker Silvesterkonzert - Live im Kino

Gustavo Dudamel Dirigent 

John Adams City Noir (ca. 35 Min.) 

Antonín Dvo?ák Symphonie Nr. 9 e-Moll »Aus der Neuen Welt« (ca. 40 Min.) 

Gesamtdauer: ca. 140 Min. (inkl. 30 Min. Vorprogramm, 25 Min. Pause mit Pausenprogramm)

AUS DER NEUEN WELT« MIT GUSTAVO DUDAMEL

Darauf, dass John Adams’ dreisätziges Orchesterwerk City Noir vom Film noir inspiriert ist, verweist bereits der Titel: Die Idee zu dem Stück kam dem Komponisten, »während der Lektüre von Kevin Starrs mehrbändiger Sozial- und Kulturgeschichte von Kalifornien. Im Kapitel ›Black Dahlia‹ seines Buchs Embattled Dreams: California in War and Peace, 1940–1950 beschreibt Starr die Stimmung und das Milieu der späten 1940er- und frühen 1950er-Jahren, wie sie im Sensationsjournalismus jener Zeit und in den düsteren, unheimlichen Schwarz-Weiß-Filmen Hollywoods Ausdruck fanden. Dies inspirierte mich zu einem Orchesterwerk, das, obwohl nicht zwangsläufig auf den Soundtrack jener Filme Bezug nehmend, eine ähnliche Stimmung und den Grundton der Ära heraufbeschwört. «Dabei lässt City Noir, das nicht mehr viel mit Adams’ minimalistischen Arbeiten aus den 1980er-und 1990er-Jahren gemein hat, zu Beginn eine Vielzahl von musikalischen Assoziationen entstehen, die von Strawinsky über Gershwin, Bernstein und Milhaud bis zu John Coltrane reichen, bevor nervöse Jazz-Rhythmen und sich wiederholende Patterns den Hörer tatsächlich ins Amerika jener Zeit versetzen – spätestens im zentralen Mittelsatz mit seiner typisch amerikanischen Stilmischung aus Klassik und Jazz, in dem sich die Musik, so Adams, »nach der archetypischen ›Blue Note‹ sehnt und zugleich davor zurückschreckt. Wenig später findet das Lied seine Entfaltung im Klang einer Soloposaune, ein ›sprechendes Solo‹ schließt sich an, in der Art der großen Duke-Ellington-Soloposaunisten Lawrence Brown oder Britt Woodman, die übrigens beide aus Los Angeles stammten.«

Wir präsentieren Ihnen diese Veranstaltung Live aus der Berliner Philharmonie, natürlich in HD und mit 5.1. Surround Sound.

Mehr Informationen (Webseite)

Tickets gibt's hier!


Aktuell im Programm

 
 

Newsletter An-/ Abmeldung

Name:

Vorname:

Ihre E-Mail-Adresse:

Sie möchten sich für unseren Newsletter

anmelden
abmelden

 



Tiffanys Restaurant Tiffanys Restaurant Möchten Sie vor oder nach dem Kino noch etwas essen? Dann reservieren Sie sich doch gleich hier einen Tisch im Tiffanys Restaurant.
 
  Home
Infos / Preise
Aktuelles_Programm
Filmvorschau
Dersa Kino App
Clubmaster Movie_Lounge
Sonderver-_anstaltungen
Berliner _Philharmoniker
Ladies Night
Men's Night
Film Café
Familiensamstag
Kindergeburtstag
Business-Event
Gewinnspiele
Werben im Kino
Geschenkgutschein
Technik
Kontakt